HOW zeichnet Zufallskalender erneut aus

31.01.2012

How, Ausgabe 3/2012

Im Rahmen des jährlich veranstalteten Wettbewerbs „HOW International Design Awards“ hat das US-amerikanische Designmagazin HOW unserem Zufallskalender einen „Merit“ in der Kategorie „3D Objects“ verliehen. Wir freuen uns über die nunmehr neunte Auszeichnung dieses Q-Projektes, über die bereits zweite Anerkennung von HOW (nach einem Merit beim „HOW Promotion Design Awards“) und ganz besonders darüber, dass ein Kalender mit deutschen Texten auch im Ausland auf so viel Anerkennung stößt! – Das Designmagazin HOW gehört seit 1985 zu den führenden internationalen Fachpublikationen im Bereich Grafikdesign. Zum Wettbewerb „HOW International Design Awards“ waren Arbeiten aus aller Welt zugelassen; die Jury, zu der unter anderem hochkarätige Kreative wie Ann Willoughby, Steve Gordon und Dale Doyle zählten, sichtete über 1.000 Einsendungen.

 

Card

Archiv

Wir sammeln den Buchstaben Q, wo immer er uns begegnet. Wenn auch Sie auf ein interessantes Q stoßen, freuen wir uns, wenn wir mit Ihrer Einsendung unsere Sammlung ergänzen können.   E-Mail Titel