Arbeitsbeispiele

SCHNEIDERSÖHNE

Bücher für das tägliche Glück

Für „Rives“, eine Naturpapiermarke von Schneidersöhne, entwickelte Q eine Buchidee, mit der Designer (als Papierentscheider) lang andauernden, intensiven Kontakt mit dem Material haben.

Für „Rives“, eine Naturpapiermarke von Schneidersöhne, entwickelte Q eine Buchidee, mit der Designer (als Papierentscheider) lang andauernden, intensiven Kontakt mit dem Material haben.

DIE AUFGABE

Das Naturpapiersortiment „Rives“ des Papierherstellers Schneidersöhne ist so umfangreich, dass man für die Vermittlung der unterschiedlichen Sorten eigentlich mehrere Musterbroschüren bräuchte. Doch die sind in der Regel langweilig und werden nur selten zur Hand genommen. (Das wissen wir aus eigener Erfahrung.) Schneidersöhne bat Q, eine Einzellösung für die Kommunikation mit Designern und Werbeagenturen zu entwickeln. Ziel war, als Anbieter hochwertiger Papiere im Gedächtnis der Zielgruppe zu bleiben.

DIE IDEE

Mit unserem Konzept „Designers’ Delights“ brechen wir aus dem gewohnten Umfeld der Musterbücher aus: Über emotionales Storytelling wird die Marke „Rives“ aufgeladen und die positive Einstellung der Zielgruppe zum Papiersortiment verstärkt. Das Buch enthält zahlreiche, in Struktur und Farbe unterschiedliche Musterpapiere, ist aber gleichzeitig ein lehrreiches wie unterhaltendes Kompendium rund ums Glück und um die täglichen Freuden, als Designer die Welt gestalten zu können.

DAS DESIGN

Schon das rosafarbene, hochgeprägte Glücksschwein auf dem Titel signalisiert: In diesem Buch dreht sich alles um freudige Ereignisse. Und so vielfältig das Glück ausfallen kann, so unterschiedlich sind die Seiten gestaltet. Neben zahlreichen unbedruckten Seiten aus dem gesamten Rives-Sortiment befinden sich in der ringgebundenen Publikation viele Zitate, Geschichten, Zeichnungen und nützliche Hinweise zum Glücklichsein. So kann man nachschlagen, nachlesen und nachfühlen – und nebenbei die große Bandbreite von „Rives“ kennenlernen.

ZWEITE AUFLAGE

Der große Erfolg von „Designers’ Delight“ veranlasste den Kunden dazu, eine zweite, überarbeitete Auflage bei Q zu beauftragen. Mit „Designers’ Daily Delight“ gaben wir Designern ein Glücks-Tagebuch an die Hand. Nach dem Motto „Halt das Glück fest, so bleibt es bei dir“ lassen sich darin die schönsten Erlebnisse aus dem gestalterischen Alltag festhalten, damit sie (in Erinnerung) bleiben. Die Publikation besteht zum überwiegenden Teil aus linierten Seiten der Rives-Kollektion, die mit den persönlichen, täglichen Glücksfällen der Buchbesitzer gefüllt werden können. Auf den anderen Seiten finden sich – zur Inspiration – Glücksmomente von zwanzig Kreativen aus aller Welt, sie wurden von unserem Team mit assoziativen Illustrationen versehen. Standesgemäß für die anspruchsvolle Zielgruppe setzten wir „Designers’ Daily Delights“ mit Veredlungen und fünf Echtfarben in Szene.

Das internationale Magazin „Novum“ schrieb dazu: „Ein ganz besonderes Tagebuch für Kreative … wunderschön gestaltet von dem Wiesbadener Studio Q. Ein Glückspilz, wer dieses Schmuckstück erhält.“